Marketing Sales

Download Social Applications, Social Commerce und Viral Marketing. by Harula Zitaki PDF

By Harula Zitaki

Akademische Arbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - advertising and marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, be aware: 1,1, Hochschule Darmstadt, Sprache: Deutsch, summary: „Interessengruppen finden sich im net, bilden soziale Netzwerke, erschließen neue Kontakte und vereinfachen bereits bestehende Kontakte“. Dies fördert die Gestaltung von Beziehungen zwischen Personen und Personengruppen. Die Entwicklung der Technologie, der Nutzer und der Potentiale in verschiedenen Unternehmensbereichen werden die Gesellschaft der Zukunft prägen.
Die folgende Arbeit gibt daher einen Einblick in die Entwicklung dieser aktiven und vernetzten Gesellschaft und somit in den Bereich der Social software program. Behandelt werden dabei nicht nur generelle Fakten über Social software program Seiten, sondern insbesondere Social functions, Social trade, sowie das Viral advertising and marketing durch kleinste Formate wie E-Mails bis hin zu Weblogs und Blogs, Videoplattformen und Social Networks.

Show description

Read more
Marketing Sales

Download Limbeck Laws: Das Gesetzbuch des Erfolgs in Vertrieb und by Martin Limbeck PDF

By Martin Limbeck

In Limbeck legislation bringt Bestsellerautor Martin Limbeck sie glasklar auf den Punkt – die 111 wirksamsten Stellschrauben für den Vertriebserfolg. Der profilierte Verkaufsexperte verkörpert wie kein Zweiter die Denke, die Verkäufer zu Spitzenverkäufern macht. Seine legislation sind zugleich die Essenz seiner persönlichen Prinzipien: klare Werte, absolute Ehrlichkeit, faire offers und nachhaltige Beziehungen sind seine Erfolgsgeheimnisse im Verkauf. Das Buch ist ein Garant für ein effizientes und gezieltes Tuning jedes Verkäufers.

Show description

Read more
Marketing Sales

Download Sales Performer: Wie Sie sich zur Top-Vertriebskraft by Sascha Kugler,Paul Würzner PDF

By Sascha Kugler,Paul Würzner

Sie sind im Vertrieb tätig und haben den Wunsch sich weiterzuentwickeln? Sie wollen im Verkauf noch erfolgreicher werden? Dann finden Sie in diesem Arbeitsbuch eine Fülle von Anregungen, ein wertvoller Baustein auf Ihrem persönlichen Weg zur Top-Vertriebskraft.

Zu Beginn werfen die Autoren Sascha Kugler und Paul Würzner mit Ihnen einen Blick auf wichtige Vertriebsgrundlagen von A bis Z: Sie erfahren, welcher Verkaufstyp Sie sind und wie Sie Ihre Kunden typmäßig einschätzen und sich dadurch besser auf sie einstellen können. Sie beleuchten den Verkaufsprozess und vollziehen nach, welche Schritte in welcher Reihenfolge gesetzt werden müssen, um Ihr Geschäft erfolgreich zu machen. Die Autoren geben Ihnen eine Vielzahl praxisnaher Empfehlungen aus ihrer langjährigen Vertriebserfahrung.

Anschließend geht es darum, gezielt Verbesserungspotenziale in Ihrem Vertrieb auszumachen: Anhand von 60 Fragen können Sie eine detaillierte 360°-Analyse Ihres Geschäfts durchführen. Sie können diesen Abschnitt mit der software program Alchimedus® revenues Performer, aber auch unabhängig davon nutzen. Mit den erarbeiteten Maßnahmen können Sie direkt beginnen, sich gezielt und wirksam zu verbessern.

Tipps zum erfolgreichen Selbstmarketing sowie 12 Gesetze für nachhaltigen Erfolg runden das Werk ab. Am meisten nutzt es Ihnen, wenn Sie es als Arbeitsbuch verwenden und laufend Ihre Arbeitsweise reflektieren.

Wenn Sie wirklich hinter Ihrem Angebot und Ihrer challenge stehen, dann kann dieses Buch Sie effektiv dabei unterstützen, endlich wirkungsvoll zu verkaufen. Viel Erfolg!

Show description

Read more
Marketing Sales

Download Wirkung von Preisen und Werbung als Instrumente des Revenue by Uwe Schnetzer PDF

By Uwe Schnetzer

​Als wichtige Akteure in der Tourismuswirtschaft stehen integrierte Reiseveranstalter vor der Herausforderung, fixe Kapazitäten bei einer schwankenden Nachfrage auszulasten. Zur Steuerung der Nachfrage werden die Marketing-Mix-Instrumente Preis und Werbung eingesetzt. Die Wirkung von Werbung auf die Nachfrage ist jedoch vom Werbeinhalt abhängig. Im Rahmen der vorliegenden Arbeit wird mithilfe regressionsanalytischer Methodik die Wirkung von Preisen, Marken-  und Preiswerbung auf die Nachfrage von Pauschalreisen quantifiziert und daraus Implikationen für das profit administration von integrierten Reiseveranstaltern abgeleitet.

Show description

Read more
Marketing Sales

Download Country-of-Origin-Effekte im organisationalen Kaufverhalten by Alexander Parks PDF

By Alexander Parks

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - advertising and marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, notice: 1,3, Hochschule Ludwigshafen am Rhein, Sprache: Deutsch, summary: Die vorliegende Arbeit untersucht die Country-of-Origin-Effekte auf das Kaufverhalten von Organisationen. Zunächst werden die Erkenntnisse zu den Country-of-Origin-Effekten beleuchtet. Dabei wird die Wirkung eines Herkunftslandes auf die Produktbeurteilung und auf die Kaufabsicht untersucht. Im nächsten Schritt werden die Besonderheiten im Kaufverhalten von Organisationen dargestellt und ein Vergleich zum Käuferverhalten auf Konsumgütermärkten angestellt. Hiernach werden die Effekte des Herkunftslandes auf das organisationale Kaufverhalten beleuchtet. Hier wird zunächst vergleichend dargestellt, welchen Einfluss das Herkunftsland auf Konsumenten und Organisationen hat. Danach werden die auf das organisationale Kaufverhalten wirkende Elemente sowie das Verhalten von Organisationen gegenüber dem Country-of-Origin skizziert. Abschließend wird aufgezeigt, wie Informationen über das Herkunftsland das Kaufverhalten von Organisationen beeinflusst.

The current paintings provides insights into the impact of country-of-origin on organizational purchasers’ deciding to buy habit. First, the findings of the country-of-origin results have been highlighted. The influence of beginning on product review and buy motive was once tested. within the subsequent step the organizational purchasing habit used to be proven compared to shoppers’ buying habit. Afterwards, the consequences of foundation at the organizational paying for habit have been highlighted: firstly, impacts on shoppers and organisations paying for habit have been in comparison and the weather influencing the organizational procuring habit have been defined. After that, the habit of companies in the direction of the country-of-origin was once defined. ultimately, it used to be proven how details impacts the paying for habit of organizations.

Show description

Read more
Marketing Sales

Download No Frills - Wettbewerbsstrategische Analyse am Beispiel des by Gunnar Vollering PDF

By Gunnar Vollering

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich BWL - advertising, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, notice: 2,3, Universität Hamburg, Veranstaltung: advertising and marketing, forty four Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Seit den 70er Jahren gibt es sie und sie sind heute oft das ultimative Marketing-Konzept für die aktuellen Herausforderungen der Märkte – No-Frills-Konzepte. Nach der Luftfahrtbranche sind es seit 2005 vor allem Unternehmen der Mobilfunkbranche, die mit No-Frills-Ansätzen den Markt in Bewegung bringen. used to be macht den Erfolg dieser Konzeption aus? Ist es lediglich der günstige Preis, der wie in der Discountstrategie den Kaufentscheid auslöst oder steckt hinter dem Konzept mehr? Sind No-Frills-Konzepte mehr als nur die Konzentration auf Kostenführerschaft?
Die Hypothese, die mit dieser Arbeit am Beispiel des Mobilfunkanbieters Simyo untersucht werden soll, lautet: No-Frills-Konzepte verfolgen eine hybride Wettbewerbsstrategie, weil sie neben der Kostenführerschaft bestimmte Differenzierungselemente in die strategische Positionierung mit einschließen.

Show description

Read more
Marketing Sales

Download Getting Started in Transmedia Storytelling 2nd Edition: A by Robert Pratten PDF

By Robert Pratten

this is often the second one version of Robert Pratten's vastly well known Getting begun in Transmedia Storytelling. it is a useful consultant to constructing cross-platform and pervasive leisure written by means of a thought-leader and early practitioner.

Whether you are a pro seasoned or a whole beginner, this ebook is stuffed with tips and insights received from years of labor in multi-platform interactive storytelling.

Show description

Read more
Marketing Sales

Download Problematik der Produkt- und Markenpiraterie (German by Stephan Liesegang PDF

By Stephan Liesegang

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - advertising, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, notice: 1,7, Fachhochschule Nordhausen, Veranstaltung: Internationale Wirtschaft, Sprache: Deutsch, summary: „Wir könnten in Deutschland 70.000 Arbeitsplätze mehr haben, wenn es die Produktund Markenpiraterie nicht gäbe. (...)“ Mit dieser Aussage schockierte, im August 2007, der Hauptgeschäftsführer des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), Martin Wansleben, die deutschen Konsumenten und Arbeitnehmer. Gleichzeitig forderte er von der Regierung und den Unternehmen effektivere Schutzmaßnahmengegen Produktpiraterie.Pressemitteilungen vom März 2008 berichteten von umfangreichen Durchsuchungen der Polizei und Staatsanwaltschaft auf der Computermesse CeBIT in Hannover. Nach Angaben der Behörden bestand der Verdacht der Patentrechtsverletzung. Aussteller sollen Produkte angeboten haben die patentrechtlich geschützte Technik enthielten,ohne die dafür erforderlichen Lizenzen des Originalherstellers zu besitzen. Bei der Fahndung wurden nicht nur Stände asiatischer Aussteller, vor allem Chinas, Taiwan und Korea durchsucht, auch deutsche und niederländische Aussteller standen unter Verdachtgeistiges Eigentum missbraucht zu haben.Regelmäßig gehen derartige Mitteilungen durch die Presse und beunruhigen everlasting die Wirtschaft, denn der Kontext solcher Nachrichten weist auf umfangreiche wirtschaftliche Schäden auf nationaler und internationaler Ebene durch Produktpiraten hin. Nach Schätzungen der Europäischen Union entfallen rund 10 % des Welthandels auf Bereiche der Produkt- und Markenpiraterie und verursachen einen weltweiten Schaden in dreistelliger Milliardenhöhe.

Show description

Read more
Marketing Sales

Download Global Brand Management: Eine konzeptionell-empirische by Wulf Stolle PDF

By Wulf Stolle

​Die Marke ist der bedeutendste Vermögenswert vieler Unternehmen. Durch die Globalisierung der wirtschaftlichen Aktivitäten muss sich die Marke zunehmend in heterogenen Märkten beweisen. Entscheidend für den Markterfolg ist das von den Nachfragern in den Zielmärkten wahrgenommene snapshot der Marke. Es stellt sich die Frage, welche Auswirkungen unterschiedliche kulturelle, ökonomische und soziodemographische Faktoren auf die Markenführung haben? Wulf Stolle analysiert auf foundation konzeptioneller Überlegungen und einer umfangreichen empirischen Erhebung in Brasilien, China, Deutschland und den united states, welche Konsequenzen sich aus der Marktheterogenität für die Wahrnehmung und Beurteilung von Automarken ergeben.

Show description

Read more